Chodenfest erlebte Besucheransturm

Ressorts: Feste, Kultur

Artikelinformationen

DATUM

Dienstag, 16 August 2011 19:14

Empfehlen

Artikel drucken

"Das ist ja der Wahnsinn, was hier geboten wird", hat ein Ehepaar aus dem nördlichen Teil des Landkreises Cham gestaunt, das sich am Samstag in die Besuchermassen einreihte, die sich über den Stadtplatz im tschechischen Domazlice bewegten.

 

Sie hatten erstmals das Chodenfest besucht, das zu den ältesten und größten Folklorefestivals in der Tschechischen Republik gehört. Besonders überrascht war das Paar, dass es dieses kulturelle Angebot mit rund 600 Mitwirkenden, das auf verschiedenen Plätzen in der Stadt abgewickelt wird, zum Nulltarif gibt.

 

Quelle(n)

idowa

Politik

Regional

Wirtschaft

Tourismus

Umwelt

Kultur