Am Freitag Eröffnung in Neustadt/Kulm

Berge aus Feuer, Stein und Wasser

Ressorts: Hintergrund, Reisen, Tourismus

Artikelinformationen

DATUM

Mittwoch, 21 März 2012 12:38

Empfehlen

Artikel drucken

Die Region erhält ein weiteres Zugpferd: Am Freitag eröffnet Landrat Simon Wittmann mit der Enthüllung der Informationstafel "Kleiner Kulm" die neue Geotour Vulkane.

Nach Granit und Boden ist es bereits die dritte Geotour im grenzüberschreitenden Geopark Bayern-Böhmen. Die vom Geo-Zentrum an der KTB in Windischeschenbach und dem Geopark ausgearbeitete Route kostete rund 30 000 Euro und wurde vom bayerischen Umweltministerium großzügig gesponsert. Über 50 gut ausgebildete Geopark-Ranger stehen inzwischen zur Verfügung.

 

Quelle(n)

Oberpfalznetz

Politik

Regional

Wirtschaft

Tourismus

Umwelt

Kultur