Beginn des Straubinger Gäubodenfest

11 Tage niederbayerische Lebensfreude

Ressorts: Niederbayern, Feste, Gesellschaft, Region

Artikelinformationen

DATUM

Samstag, 13 August 2011 13:05

Empfehlen

Artikel drucken

Auch in diesem Jahr erwarten die Organisatoren rund 1,2 Millionen Besucher, die in einem Park mit sechs Bierzelten und mehr als 100 Amüsier-Geschäften ihr Vergnügen suchen.

 

Es ist ein Volksfest der Superlative selbst im bundesweiten Vergleich: das Straubinger Gäubodenvolksfest mit jährlich 1,2 Millionen Besuchern aus aller Welt, das mit sechs Groß-Bierzelten, mit 25.000 Plätzen und spektakulären Fahrgeschäften seine Besucher begeistert. In diesem Jahr überrascht es zwischen dem 12. und 22. August seine Gäste – 199 Jahre nachdem hier die erste Maß angezapft wurde – wieder mit Highlights, die Spaß-Maßstäbe setzen – mit neuen Fahrgeschäften, die zu den besten auf dem Kontinent gehören, noch mehr Genuss-Komfort in den Bierzelten sowie einem top-attraktiven Rahmenprogramm. Mit diesem Vergnügungspark direkt verbunden: die Verbraucherausstellung „Ostbayernschau" mit 55.000 qm Ausstellungsfläche undder deutschlandweiten Besonderheit für eine Ausstellung dieser Größe: unbegrenzter kostenfreier Eintritt in das Ausstellungsgelände.

 

Quelle(n)

Wochenblatt

Politik

Regional

Wirtschaft

Tourismus

Umwelt

Kultur