Artikel mit den Tags: Kulturpolitik

Zu viel Vergangenheit, zu viel München

Freitag, 02 Dezember 2011 – München

Am Ende behielt der neue Vorsitzende Oliver Jörg (CSU) natürlich recht: An einem einzigen Vormittag lassen sich nicht alle wichtigen Aspekte der bayerischen Kulturpolitik abarbeiten. Ein eindeutiges Ergebnis brachte die Anhörung im Kulturausschuss am Mittwoch dennoch: Die geladenen Experten kritisierten unisono die von Kunstminister Wolfgang Heubisch (FDP) im Februar 2010 veröffentlichten Leitlinien bayerischer Kulturpolitik. „Bayern ist besser als das, was in diesen Leitlinien steht", monierte etwa Professor Max Fuchs vom Deutschen Kulturrat in Berlin. Sein ernüchterndes Fazit: „Das sind keine Leitlinien."